Boiler entkalken

LEHMANN 2000 saniert Bodenheizungen und entkalkt Boiler bevor es zu spät ist.

Immer wieder zeigt es sich, dass die Warmwasseraufbereitung nicht gewartet und unterhalten wird. Dadurch wird die Kalkablagerung verstärkt und die Leistungsfähigkeit des Boilers gemindert. Ebenfalls sinkt bei schlechter Wartung die Lebensdauer des Boilers. Erneuerung der Schutzanode und die Boilerentkalkung sollte im minimum alle 3-5 Jahre durchgeführt werden. Wann haben Sie letztmals Ihren Boiler entkalkt ? Unser Bild zeigt einen aufgeschnittenen, alten nicht gewarteten Boiler Jahrgang 1987 mit den entsprechenden Kalkablagerungen.